Implants

Beschreibung:

Subdermale Implentate sind Objekte welche sich vollständig unter der Haut befinden, um so die äußere Struktur des Körpers zu verändern. Es handelt sich um eine relativ junge und auch noch experimentelle Form der Bodymodification.

Wie wird ein Implantat eingesetzt?

Mit einem Skalpell wird ein Schnitt in die Haut gemacht. Dieser muss nicht zwingend direkt bei der gewünschten Implentatposition sein, sondern wird meist so gewählt dass er nicht negativ auffällt. Anschliessend wird mit sogenannten Dermal-Elevatoren eine Hauttasche geschaffen. Diese werden extra für diesen Zweck hergestellt. Das Implantat wird in die geschaffene Tasche eingeführt, und die Wunde wird zugenäht.